Pferdezucht- und Ökobetrieb Thomas Stupp

Aus Leidenschaft zur Tierzucht

 
Unser landwirt­schaft­licher Betrieb entstammt der Generationen­folge und wurde im März 1984 von meinen Eltern übernommen.
 
Aus der exten­siven Rinder­haltung entwic­kelte sich im Laufe der Zeit unter Aufgabe der Rinder­haltung ein Pferdezuchtbe­trieb mit durch­schnittlich vier Zucht­stuten und drei gekörten Hengsten.
 
Zur Weidepflege wird seit 1995 eine kleine Rhönschaf­herde einge­setzt.
 
Eine Ponyzucht mit drei Zucht­stuten besteht seit sieben Jahren.
 
 
Seit Oktober 2008 vervoll­stän­digen zwei Hinter­wälder Rinder unseren Viehbe­stand. Im März 2012 kam ein Kalb der Rasse Rotes Höhenvieh dazu. 
 
Wir bewirt­schaften zur Zeit rund 35 ha Grünland, in früheren Jahren in exten­siver Form, seit 1998 in ökologischer Betriebs­weise.
 
Andrea Hecker-Stupp ist ausge­bildete Pferdewirtin Zucht und Haltung (Landgestüt Dillenburg) und Tierärztin.
 
Weiterhin besitzt sie die Trainer­lizenz B für Reiten und Fahren sowie das silberne Fahrab­zeichen.

Dammersbach_Anblick
Blick auf Dammer­sbach
Halle Stupp
Ansicht unseres Hofs
gingar_inat 
Auch kleinere Tiere fühlen sich wohl
Landschaft_2.jpg